Bewegung

 

Eurythmie ist eine "seelische Gymnastik", d.h. es geht nicht nur um körperliche, sondern auch um seelische Beweglichkeit.

Der Körper wird geschmeidiger und durchlässiger gemacht für das seelische Leben, so dass Harmonie, Gesundheit und

Wohlbefinden zunehmen.

Impulsiert werden die Bewegungen aus den Formkräften der Sprache und Musik, also z.B. dem Rhythmus oder den Lauten.

Eurythmie wirkt grundsätzlich belebend, stärkend und harmonisierend.

Durch das feinfühlige Zuhören hat die Eurythmie einen konzentrierten bis meditativen Charakter, so dass eine besondere Qualität der Präsenz und Ruhe im Bewegen erlebt wird.

Und nicht zuletzt ist sie eine zutiefst soziale Kunst, weil sie unsere Beziehungsfähigkeit im Miteinander entwickelt.

 

Sie kann zur persönlichen Entwicklung, zur Vitalisierung und therapeutisch angewendet werden.

 

Schnuppern Sie in einen meiner Kurse hinein, um die Vielfalt der Eurythmie kennenzulernen oder buchen ein paar Einzelstunden.

 

 

EURYTHMIE-KURS  FORTGESCHRITTENE:  Donnerstags, 17:15-19:00 Uhr, alle 3 Wochen (außer Schulferien), 20€

Dieser Eurythmie-Kurs findet im Zweigraum der Waldorfschule Römerstraße in Ulm statt.

 

 

EURYTHMIE-SAMSTAGE

finden regelmäßig für alle Eurythmie-Interessierten statt.

Hier können Sie in einer netten Gruppe von 5 bis 12 Teilnehmern an einem Samstag zu einem bestimmten Thema Eurythmie

machen. Melden Sie sich bei mir, ich informiere Sie, sobald ein neuer Termin fest steht.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beratung in Bewegung